Impressum/Geschäftsbedingungen

Anbieterkennzeichnung nach §6 TDG

Laue & Partner GbR
Inhaber: Christian J. Laue
Rolfinckstraße 62
D-22391 Hamburg

Fon: +49 (0)40 536 300 300
Fax: +49 (0)40 536 300 399

Service@Laue-Partner.de

Vorsitzender der Geschäftsführung:
Christian J. Laue

Genehmigung:
Genehmigung nach §34c GewO ist uns erteilt.

Umsatzsteuer Identifikationsnummer:
DE0941052983

Statusinformationen gemäß Par. 11 Versicherungsvermittlungsverordnung:
Herr Christian J. Laue besitzt die erforderliche Erlaubnis und ist entspr Vermittlerregister mit der Registrierungsnummer D­H3W5­YNGHU-70 als Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO eingetragen. Das Register ist im Internet einsehbar unter www.vermittlerregister.info

Die Eintragung im Vermittlerregister kann wie folgt überprüft werden:
Deutscher Industrie­ und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Strasse 29
10178 Berlin
Telefon: 0180­500­585­0 *
* (14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, höchstens 42 Cent/Min aus Mobilfunknetzen)

Zuständige Erlaubnisbehörde:
Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg
Tel : 040 36138­138
Fax: 040 36138­410
E-­Mail: service@hk24.de

Schlichtungsstellen für außergerichtlichen Streitbeilegung: 
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann Private Kranken­ und Pflegeversicherung: 
Kronenstrasse 13
10117 Berlin
www.pkv­ombudsmann.de
Copyright
Alle Inhalte dieser Webseiten, insbesondere Texte, Bilder, Grafiken sowie Gestaltung und Layout
unterliegen dem Urheberrecht von LAUE & PARTNER – Copyright ©2014. Alle Rechte vorbehalten. Die unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte
oder kompletter Seiten können sowohl strafrechtlich als auch zivilrechtlich verfolgt werden.

Geschäftsbedingungen
Unser Nachweis erfolgt zu nachfolgenden Geschäftsbedingungen:
Ist das durch uns nachgewiesene Objekt oder der nachgewiesene Interessent Ihnen , bzw. Ihrer Firmengruppe bereits
bekannt, teilen Sie uns dies unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt des Angebotes unter
Angabe des Voranbieters und des Zeitpunktes schriftlich mit. Ansonsten gilt unser Nachweis als noch nicht bekannt.
Die Weitergabe der Objekte an Dritte ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung begründet Schadenersatzpflicht in
Höhe der Gesamtprovision.
Bei direkten Verhandlungen mit dem Objekteigentümer, bzw. mit dem nachgewiesenen Interessenten ist auf unser
Unternehmen Bezug zu nehmen.

Kommt es mit dem nachgewiesenen Objekt / nachgewiesenen Interessenten zu einem Abschluss zu anderen als den
ursprünglich angebotenen Bedingungen (also zum Beispiel Miete statt Kauf), ist auch die hierfür anfallende Provision
zu bezahlen. Dies gilt auch, wenn ein Vertrag in anderem Umfang oder zu anderen Konditionen zustande kommt, oder,
wenn der nachgewiesene Interessent einen Vertrag über ein anderes, dem Eigentümer/Rechtsnachfolger des
nachgewiesenen Objektes gehörendes Objekt abschließt.

Bildernachweis

www.fotolia.com: © scusi